3,2 Millionen Arbeitsplätze

Zahl des Monats: 3,2 Millionen Arbeitsplätze

… hat die Messebranche im Jahr 2018 weltweit unterstützt

Eine Studie des Weltmesseverbandes UFI zum Einfluss der Messeindustrie auf die Weltwirtschaft hat ergeben, dass im Jahr 2018 rund 3,2 Millionen Arbeitsplätze weltweit direkt oder indirekt von der Messeindustrie generiert wurden. Davon entfielen über 1,3 Millionen auf Nordamerika (40,2 %), gefolgt von der Asien-Pazifik-Region mit 980.000 Arbeitsplätzen (30,2 %). Mit 824.000 geschaffenen Jobs bzw. 25,4 % profitierte Europa am drittstärksten vom Wirtschaftsmotor Messe.

UFI-Präsident Craig Newman erklärte, es erfülle ihn mit Stolz, für eine Branche tätig zu sein, die Millionen von Arbeitsplätzen sichere. Die Ende April veröffentlichte Studie entstand in Zusammenarbeit der UFI und des Wirtschaftsanalysten Oxford Economics und mit Unterstützung der SISO (Society of Independent Show Organisers).

Quellen

Schlagwörter / Themen
Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit

Lesen Sie auch: